WGE SEC-3010 Systemmodule

SEC-3010 Pumpe

Bild Pumpe WGE

Die SEC-3010 Pumpe ist ein speziell für die GPC/SEC entwickeltes Präzisionsinstrument; 2 Kolben, zwei Ventile und dynamische Pulskontrolle ermöglichen absolut pulsfreien Fluss. Aktive Kolbenspülung garantiert jahrelangen Lauf ohne Wartunge durchführen zu müssen. Nur absolut kompantible Materialien in Kontakt mit dem Laufmittel. (nur Titian Rubin, Saphir, PTFE); eingebauter Entgaser.

lc SEC-3010 Pumpe

SEC-3010 Autosampler

Bild ASampler WGE

Probenteller mit bis zu 90 Vials. Doppelnadelsystem (für Durchstichdes Septums und für Probennahme). Automatische Erkennung leerer Vials verhindert Lufteintritt in das System.
Probenvolumen von 5µL bis zu 500µL;
Beinhaltet den Säulenofen bis 80 Grad C  für vier GPC-Säulen voller Größe von 300 x 8mm.

lc SEC-3010 Autosampler

SEC-3010 RI Detektor

Bild Refrakt WGE

DRI (differential RI) ist der häufigst verwendete Detektor in GPC/SEC. RI Bereich bis 5*10e-4 Dn bei extrem niedrigem Noise. Wird entweder als Einzeldetektor oder als Konzentrationsdetektor in Kombination mit einem Lichtstreudetektor verwendet. Automatischer Zellschutz bei Überdruck (Verstopfung des Systemes).

wge link

SEC-3010 RI-Detektor

SEC-3010 RI/Viscometer

Bild RI-Visco WGE

Ist ein echter Dual-Detektor, nicht nur zwei Detektoren in einem Gehäuse. Das patentierte Konzept mit doppelten Rückhaltevolumina vermeidet internes Delay und damit den negativen Injektionspeak.

Zellenvolumen 8µL bzw. 12µL
großer Druckbereich, extrem geringer Sample noise

lc SEC-3010 RI/Viscometer

SEC-3010 UV Detektor

Bild UV-Detector WGE

Ist wichtig für die Charakterisierung von Co-Polymeren. Der Detektor ist ein rasch abtastender Detektor mit zwei Wellenlängen, wählbar zwischen 190nm und 740nm;
Enorm weiter linearer Bereich über 3,5 Absorptionseinheiten bei niedrigem Signalrauschen von typischerweise 1 µAU.
Zellenvolumen von etwa 10µL mit 10mm Weglänge
Lichtquelle: Deuteriumlampe mit Czerny-Turner Monochromator

wge link

SEC-3010 UV Detektor